Warthof Obst Grünberg

 Die Äpfel sind reif!!!

Frische Äpfel, Zwetschen und mehr aus eigenem Anbau!!             

 

 

 

Leckere Frische Fruchtaufstriche der Saison.( Sauerkirsche, Himbeere, Erdbeere, Kirsche-Rotwein und vieles mehr..:)

 

 Obstsortentag 2022 jetzt vormerken!!

11.September ab 10 Uhr

 

 

Wir freuen uns auf eine neue Saison mit Ihnen!

Ihre Familie Sauerbier

 

 

Mitarbeiter gesucht!!

Wir suchen Mitarbeiter/innen (m,w,d)

für Vermarktung und Produktion im Sonderkulturbetrieb

Führerscheinklasse B erforderlich

450€ Basis

 

 

 


Besuchen Sie unseren Hofladen, es gibt immer was zu entdecken!!

 

 Hofladen Öffnungszeiten 

 

Dienstag 9-13 Uhr 

Mittwoch 9-13 Uhr 

Donnerstag 14-18 Uhr 

Freitag 14-18 Uhr 

Samstag 9-13 Uhr 

 

Sonntag und Montag geschlossen! 

 



 

Willkommen auf dem Warthof!

 

  

Der Warthof wird bereits in dritter Generation von Familie Sauerbier bewirtschaftet.

Seit dem Jahr 1989 bauen wir Äpfel an. Von Beginn an lag uns die Erhaltung und Verbreitung alter und vergessener Obstsorten besonders am Herzen. Unser Sortiment umfasst heute über 150 verschiedene Apfelsorten, darunter Raritäten wie weißer Winterkalvill, gelber Bellefleur oder Muskatrenette, sowie auch die aktuellen Marktsorten wie Topaz, Elstar oder Gala.

Unser Angebot umfasst neben Äpfeln & Birnen noch weiteres Obst der Saison ( Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeere…), Kartoffeln und Honig.

Alle unsere Produkte stammen aus eigenem Anbau! Wir arbeiten während des ganzen Jahres daran um echte Spitzenqualität für Sie zu erzeugen!

Höhepunkt eines jeden Jahres ist unser Obstsortentag, der immer am zweiten Septembersonntag stattfindet. Hier sind Sie herzlich eingeladen unsere Anlage zu besichtigen!

Erleben und genießen Sie Regionale Qualität und Frische direkt an ihrem Entstehungsort! Bekannte Obstsorten und außergewöhnliche Raritäten warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzlichst Familie Sauerbier 

 

 

 

 

Tel: 06401 - 6454 (Auch auf AB)

 

Letzte Aktualisierung : 11.08.2022